Der Umgang mit Spendenanfragen

Wir schätzen ehrenamtliche Tätigkeiten ungemein. Ohne euch fleißige Nähbienchen wären viele tröstende, aufheiternde und schöne Momente im Leben von trauernden Eltern, Alzheimerpatienten und und und nicht möglich. Wir verstehen auch, dass ihr nicht alles aus eigener Tasche zahlen könnt, aber auch wir sind letztendlich ein Unternehmen, dass wirtschaftlich denken und handeln muss. In letzter Zeit nehmen die Spendenanfragen wieder überhand und wir können bei weitem nicht so viel Spenden, wie angefragt wird. Wir spenden daher an bereits von uns festgelegte Näherinen und Organisationen. Von weiteren Spendenanfragen bitten wir abzusehen.