Versandzeiten in der Vorweihnachtszeit

Wie jedes Jahr kommt Weihnachten immer viel zu plötzlich 😉 Daher möchten wir an dieser Stelle schon mal bekannt geben, womit wir in der Vorweihnachtszeit rechnen.

Durch die Covid bedingte Situation gehen wir von einer erhöhten Versandzeit bei unseren Versanddienstleistern aus. Bitte rechnet mit bis zu einer Wocher Lieferzeiten, in Einzelfällen auch mehr, in der „heißen Phase“ ab ca. 10 Dezember. DHL hat uns bereits Anfang November informiert, dass ab 14 Tage vor Heiligabend möglichst nicht mehr viel versendet werden soll, um den „Wust“ vor Weihnachten zu entzerren. Dies heißt für uns, dass ab dem 10.12. verschickte Pakete eventuell nicht mehr vor Heiligabend eintreffen könnten ( so hört sich die Info zumindest an). DPD gibt für diese Phase eine Woche vor (17.12.).

Aber auch wir spüren aktuell, dass deutlich mehr bestellt wird. Wir benötigen daher auch bis zu drei Werktagen mehr zur Bearbeitung eurer Bestellung, nach Zahlungseingang. Bitte habt in der Vorweihnachtszeit also etwas mehr Geduld als sonst. Wir gehen von einer realistischen Lieferzeit von 7 bis 10 Tagen aus. Sicherlich wird es Ausnahmen geben, und bei einigen Paketen wird auch innerhalb von 24 Stunden nach Übergabe an den Dienstleister, zugestellt, so dass wir weiterhin bei ca. 3 bis 5 Tagen Lieferzeit nach Zahlungseingang bleiben. Wir gehen aber lieber vom „Worst Case“ aus um den Erwartungsdruck zu lindern und unnötigen Nachfragen vorzubeugen. Denn die Beantwortung der Fragen bindet leider auch Ressourcen, die dann wieder beim Verpacken fehlen. Und die Weihnachtszeit ist ja eine besinnliche Zeit, die man lieber mit den schönen Seiten verbringen sollte, als unnötig vor dem Fenster zu hibbeln, ob der Paketbote kommt 😉 Wir geben unser Bestes und alle Dienstleister auch.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am News. Setzte ein Lesezeichen permalink.